© Copyright rasierbrand.de

Hautirritationen, eine irritierte Haut nach dem Rasieren, Juckreiz und Röte sind beim Enthaaren oft vorkommende Probleme. Bei Männern entsteht diese Hautirritation im Bartbereich und bei Frauen oft beim Rasieren der Bikinilinie.  Auch kommen Hautirritationen nach dem Rasieren oft unter den Achseln und an den Beinen vor und entstehen dort Pickelchen nach dem Rasieren.


 



Hautirritationen nach dem Enthaaren



Irritationen nach der Rasur und roter Hautausschlag


Gegenwärtig wachsen, waxen, epilieren und rasieren wir am liebsten so viele Körperhaare wie nur möglich weg. Männer wollen lieber eine glatte Brust, ein glattes Gesicht, einen haarfreien Rücken und auch der Schambereich wird von Männern immer öfter rasiert. Wir beachten unsere Hygiene somit sehr gut! Jedoch können bei unsorgfältigem Rasieren auch eingewachsene Härchen entstehen. Männer und Frauen erkennen dieses Problem.


Irritierte Haut nach der Rasur: Rasierbrand


Stumpfe Rasiermesser, eine empfindliche Haut und verkehrte Rasierprodukte sind oft die Ursache von Hautirritationen nach dem Rasieren. Vor allem Männer leiden unter einer roten Haut, einem Brennen und Irritation. Das nennen wir auch „Razor Burn” oder Rasierirritation. Dies ist ein Hautausschlag der nach der Rasur auftritt und nach ein paar Stunden wieder verschwindet. Das kann jedoch auch tagelang dauern und dann ist es sehr lästig.

Die Ursachen von Hautirritationen

nach der Rasur

1) Stumpfe Rasiermesser oder stark verschmutzte und „alte“ Rasiermesser.


2) Falsche Rasierprodukte (Rasierschaum, Rasiergel Mousse) die nicht zum Hauttyp passen und Hautirritationen nach der Rasur verschlimmern.


3) Falsche Rasiertechniken welche die Haut beschädigen.


4) Zu oft rasieren, wodurch sich die Haut nicht erholen kann.


5) Verstopfung der Haarfollikel durch tote Hautzellen


TIPP: Um Rasierirritationen, ein Brennen und Röte zu verhindern, raten wir zu Avoyd Original oder Avoyd Double Delight. Double Delight wirkt auch gegen dunkle Flecken und Pigmentflecken auf der Haut.   


www.avoyd.de



Avoyd: die beste Pflege bei Hautirritationen nach der Rasur.


www.avoyd.de


Siehe Auch eingewachsenehaare.de, rasierpickel.de und rasurbrand.eu


Jetzt bestellen